MGP Venlo B.V. früher Metallgießerei F. Peters & Zn bv
Das Unternehmen hat sich auf qualitativ hochwertige, kernintensive Gussteile spezialisiert. Bereits zu beginn eines Projektes unterhalten wir enge Kontakte zu dem Kunden, um auf guss- und formtechnologischem Gebiet zu beraten. Neben dem Guss stehen wir Ihnen auch bei der Herstellung von Modellen und Kokillen sowie der maschinellen Bearbeitung und der Zusammenbau des gegossenen Produkts zur Verfügung. Hierdurch sind wir in der Lage, Ihnen ein komplettes Endprodukt anzubieten.

Geschichte
Die Gießerei wurde im Jahre 1951 von Herrn F. Peters gegründet. In den ersten Jahren produzierte man Kokillengussteile in Aluminium und Messing. Die Produktpalette umfasste hauptsächlich Baubeschläge wie Türgriffe, Handgriffe usw. Mit zunehmendem Kundenkreis ergab sich auch die Nachfrage nach kleinen und sehr großen Serien, was letztendlich dazu führte, dass neben dem Kokillenguss auch mit Sand- und Hochdruckguss begonnen wurde.

Aufgrund des Platzmangels zog das Unternehmen in 1976 auf das Industriegelände in Lomm um, wo im Laufe der Jahre bereits wieder verschiedene Erweiterungen stattgefunden haben. In den achtziger Jahren spezialisierte man sich immer mehr auf den Sand- und Kokillenguss. Wegen dieser Spezialisierung hat man dann auch den Druckguss eingestellt.

In den neunziger Jahren traf das Unternehmen die Entscheidung, sich vom Gussteilen in Kupferlegierung zu distanzieren, um sich voll und ganz auf qualitativ hochwertige Gussteile aus Aluminium zu verlegen.

Zurzeit umfasst der Personalbestand ca. 40 Personen. Die Geschäftsführung liegt in Händen von Herrn Twan Vijgenboom - allgemein Direktor und Herrn Roy Peters - technisch Direktor.

Allgemeines
MGP Venlo ist ein spezialisiertes Unternehmen, das sich als Zulieferer mit der Herstellung von Gussteilen aus Aluminium beschäftigt.

Das Unternehmen ist bei der niederländischen Industrie- und Handelskammer (Kamer van Koophandel) in Venlo unter der Nummer 12032313 registriert.




© 2011 by MGP Venlo B.V.
Powered by CLIM.nl